Jugendtennistraining beim  Tennisverein Grün Weiß Dransdorf in Bonn

Tennistraining für Jugendliche in Bonn

 

Jugendtennistraining in Bonn (11-13 Jahre): 

 

Zu Beginn des Jugendtrainings steht das eigentliche Techniktraining im absoluten Fokus. Am Ende dieser Stufe sollen die Schüler alle Schlagarten beherrschen. Ein weiteres Ziel ist die vollständige Integration der Kinder in die Medenspiele (Knaben- und Mädchenmannschaften).

 

 

Jugendtennistraining in Bonn(13-18 Jahre):

 

 

Tennistraining im Sommer: 

 

Schwerpunkt des Sommertrainings ist das Taktiktraining, Üben von Spielzügen sowie psychische Bewältigung von Matchsituationen. Hier wird in Form eines Großgruppentrainings (ca. 8 Schüler) auf zwei Plätzen unterrichtet, um den Austausch in der Mannschaft und die individuellen Leistungsfähigkeiten der Schüler optimal miteinander zu verknüpfen. 

 

Wintertraining: 

Die wesentlichen Inhalte des Wintertrainings sind die Verfeinerung von Schlagarten, die Wiederholung des Techniktrainings und die Stabilisierung einzelner Schläge.

 

 

Jugendliche ab 18 Jahren:

Integration in die Erwachsenen-Mannschaften.

Kindertennistraining Bonn

 Ausbildung zum Tennistrainer

 

Zuverlässige und gut tennisspielende Jugendliche können in den Trainingsablauf als Assistenz Tennistrainer mit eingebunden werden. Wer sich hier als geeignet erweist und Interesse hat, bekommt durch den Verein die Möglichkeit, eine Trainerausbildung zu absolvieren.