Informationen zum Vereinsleben



News:

Herbstarbeitszeit im November

 

Langsam verabschiedet sich der goldene Oktober auf unserer Anlage und es ist an der Zeit, unsere  Tennisanlage winterfest zu machen.

 

Es ist vorgesehen, dass von den Mitglieder an den drei Samstagen (10., 17. und 24. November) der Arbeitsdienst geleistet werden kann.

Im Clubhaus sind ab sofort die Listen zum Eintragen für diese Tage ausgelegt. Der Arbeitstag beginnt um 10 Uhr und ist gegen 14 Uhr mit einer warmen Mahlzeit beendet. Falls Ihr also noch ein "Guthaben" zum Arbeitseinsatz habt, plant einen Tag davon ein. Die Tennisplätze sind aber noch bis Anfang November, wenn das Wetter mitmacht, bespielbar.

 

Aber auch unsere Boulebahn lädt weiterhin zum Spiel ein und dies auch für unsere passiven Mitglieder.

 

 

 

 

Goldene Oktober auf der Tennisanlage

Nutzt den Oktober noch zum Tennisspielen auf unserer Anlage , den Anfang November wollen wir mit den Herbstarbeiten die Außenanlage auf den Winter vorbereiten. Vorgesehen ist als erster Termin der 10. November, aber Genaueres schicken wir zeitnah per E-Mail an Euch.

 

 

Leider musste dieses Turnier wegen der Wetterlage abgesagt werden.

 

Am Sonntag dem 23. September, werden wir ab 10:30 Uhr wieder ein Saisonabschluss-Turnier veranstalten. An diesem Tage werden auch  Endspiele unserer Clubmeisterschaft stattfinden.

Im Clubhaus ist für eine unverbindliche Voranmeldung eine Liste ausgelegt, in die sich auch schon einige Mitglieder eingetragen haben. Wir und unser Wirt Namik können sich dann auch besser auf den erwarteten Ansturm vorbereiten. Wäre schön, wenn ihr Zeit und Lust habt, an diesen Saisonabschluss-Events teilzunehmen.

Der Flyer ist im Clubhaus ausgehängt, bzw. hier veröffentlicht. Hoffentlich macht uns das Wetter nicht einen Strich durch unsere Planung.

 

Party imTennisclub

 

Auch in diesem Jahr ist es uns gelungen die Band "The Basics" für unser Saisonabschlussfest zu buchen.

Wir laden alle Clubmitglieder, Nachbarn und Freunde herzlichst zu diesem Event ein.

Der Vorstand

 

Sommerferien und Stammtisch "Vögel der Nacht"

Auch auf unserer Tennisanlage machen sich die Sommerferien bemerkbar. Unsere Tennisplätze sind also auch am Wochenende nicht so stark ausgelastet wie sonst durch die Medenspiele. Also nutzt diese Zeit für euch auf der Anlage.

 

Unser Wirt Namik nutzt auch diese Ferienzeit und ist über dem gesamten August in Urlaub. Dies bedeutet, dass unsere Gaststätte nur noch wie in der Winterzeit benutzt werden kann, d.h. für Getränke wird im Normalfall gesorgt sein.

 

 

Wiedermal feiert der Stammtisch "Vögel der Nacht" ihr Sommerfest auf unserem Parkplatz.

 Dies bedeutet, dass der Parkplatz in der Zeit vom Donnerstag dem 2. bis Montag dem 6. August für unsere Tennisspieler gesperrt ist. Bereits am Mittwoch dem 1. August sollten Fahrzeuge nur im hinteren Teil des Parkplatzes abgestellt werden. Im vorderen Teil braucht der LKW mit Anhänger den Platz zum Rangieren. Wir gehen von euren Verständnis aus.

 

Das Programm:
Samstag, 4. August, ab 16:00 Uhr - Musik und Gaudi - ab 22:00 Uhr "Große Tombola"
Sonntag, 5. August, ab 11:00 Uhr - Großer musikalischer Frühschoppen

 

Hoffentlich spielt auch das Wetter mit und  wir haben ein schönes Fest.

 

 

Medenspiele und interne Übertragung der Fußball-WM auf unserer Clubanlage

Belegung der Tennisplätze:
Wie in den aushängenden Spiellisten ersichtlich, sind unsere Plätze an den Samstagen und Sonntagen durch die angesetzten Medenspiele nur eingeschränkt für den normalen Spielbetrieb nutzbar. An den meisten Wochenenden sollten aber mindestens 2 bis 3 Plätze für den normalen Spielbetrieb zur Verfügung stehen. Deshalb solltet Ihr gegebenfalls Wartezeiten mit einplanen.
Info: 
Am 17. Juni wird das Medenspiel der Herren 50 vorgezogen, so dass ab 9:00 Uhr dann alle 6 Plätze durch gleichzeitig zwei Medenspiele bis ca. 15:00 Uhr belegt werden. Danach wird das WM-Fußballspiel Deutschland - Mexico ab 17:00 Uhr im Clubhaus übertragen.

Unser Wirt Namik hat wegen der Fußballweltmeisterschaft einen Beamer angeschafft, so dass wir uns die Spiele der deutschen Mannschaft sowie weitere interesante Spiele zur WM auch auf Großleinwand ansehen können - vielleicht sogar bis zum Endspiel Deutschland gegen ? ? ?
Namik als Fußballfan wird seine Gastronomie dazu in der meisten Zeit geöffnet haben.

 

Clubturnier "Team A gegen B" am 31. Mai 2018 ist abgesagt

 Wegen geringer Anmeldung findet unser Clubturnier "Team A gegen B" nicht statt.

Das Schleifchenturnier am 10. Mai wurde erfolgreich beendet - das Wetter hat mitgespielt, es wurden Kontakte geknüpft und den Teilnehmern hat es viel Spaß gemacht. Bedanken wollen wir uns aber auch bei Helmut Rose und Jürgen Batschi für die gelungene Durchführung des Turniers.

Und schon folgt das zweite Clubturnier am Donnerstag dem 31. Mai (Fronleichnam).

Auch dieses Clubturnier ist zum Kennenlernen auf unserer Tennisanlage für neue Mitglieder, Tennisanfänger und Fortgeschrittene gedacht. Diesmal werden aus den vorhandenen Tennisspielern zwei Teams gebildet, aus denen jeweils die Paarungen gebildet werden. 

 Das Turnier beginnt um 10 Uhr und soll bis ca. 15 Uhr dauern. In der Startgebühr von 5  € ist ein kleines Frühstück  dabei. Zum Vormerken ist eine Liste zur besseren Planung  im Clubhaus ausgelegt. Spielregeln werden zu Beginn des Turniers erläutert.

Jetzt brauchen wir nur noch schönes Wetter an diesem Tag.

 

Schleifchenturnier am 10. Mai 2018

 Am 22. April haben wir gemeinsam mit dem Tag der offenen Tür unsere Tennisanlage für die Außensaison eröffnet und haben uns sehr über die gute Beteiligung gefreut.

 Als nächster Termin steht am Donnerstag dem 10. Mai (Christi Himmelfahrt) unser Schleifchenturnier an.
Dieses Clubturnier ist zum Kennenlernen auf unserer Tennisanlage für neue Mitglieder, Tennisanfänger und Fortgeschrittene gedacht und hat in den letzten Jahren immer viel Spaß gemacht.

 Das Turnier beginnt um 10 Uhr und soll bis ca. 15 Uhr dauern. Zum Vormerken ist eine Liste zur besseren Planung  im Clubhaus ausgelegt. Die Spielregeln werden zu Beginn des Turniers erläutert.

 Nun brauchen wir nur noch schönes Wetter.

 

Freigabe der Einspielplätze

Ab sofort sind einzelne Plätze auf unserer Tennisanlage freigegeben - die Listen zum Eintragen sind im Clubhaus ausgelegt.

Ebenfalls liegen die Informationen für die bekannten verschärften Bedingungen aus, wie nur Doppel zu spielen und mit Schuhen, die nur wenig Profil haben.

 

Arbeitsdienst auf unserer Tennisanlage ab 17. März 2018

Nachtrag:
Der Arbeitsdienst wird am 31. März (Ostersamstag) stattfinden, da wir sonst Probleme mit unseren Saisonstart haben können. Wäre schön, wenn sich doch noch einige Mitglieder einfinden könnten.

______________________________________________________________________________

Damit unsere Anlage zur neuen Saison fertig ist, wird am Samstag dem 17. März ab 10:00 Uhr mit den Arbeitsdiensttagen begonnen. Danach sind die folgenen drei Samstage - 24. und 31. März sowie der 7. April - auch für den Arbeitsdienst eingeplant.

Im Clubhaus liegt die Liste aus, damit man sich eintragen bzw. Termine vorreservieren kann. 

Ab wann die ersten Plätze für die Einspielzeiten freigegeben werden, wird wohl erst nach Ostern bekannt sein.

 

Mitgliederversammlung am 9. März 2018

 Am Freitag, den 09. März 2018 um 19.30 Uhr wird in die Gaststätte „Lambertusstube“ - Am Kettelerplatz in Bonn-Dransdorf unsere Mitgliederveranstalltung stattfinden. Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen unserer Mitglieder.

Wir werden wohl wegen der derzeitigen Wetterlage erst am 17. März mit den Arbeitsstunden für uns Clubanlage beginnen können.

 Mit einem Neujahrsempfang am 7. Januar 2018, so gegen 11 Uhr in unserem Clubhaus, möchten wir mit Euch zusammen das neue Tennisjahr begrüßen.

Geplant ist, dass uns auch wieder die Tollitäten der Große Dransdorfer Karnevals-Gesellschaft e.V. ab 11:11 Uhr besuchen und es würde uns freuen, wenn sie dann von vielen Tennismitgliedern würdig begrüßt werden.

Wir wünschen Euch Allen ein besinnliches Weihnachtsfest, einen friedlichen Jahresausklang und einen guten Start ins neue Jahr.

Die Herbstarbeiten sind erfolgreich beendet worden. Es ist dabei zu erwähnen, dass auch unsere Gastronomie für einige Veranstaltungen in dieser Vorweihnachtszeit in Anspruch genommen wurde.

 

Informationen zu unseren Herbstarbeiten 2017

Die Herbstarbeit sind wieder angesagt -

Es ist vorgesehen, dass wir diesmal drei Arbeitstage an den Samstagen (04., 11. und 18. November) haben, um unsere Anlage auf den Winter vorzubereiten. Im Clubhaus sind ab sofort wieder Listen zum Eintragen für diese Tage ausgelegt. Falls Ihr also noch ein "Guthaben" zum Arbeitseinsatz habt, plant einen Tag davon ein.Die Zeiten werden wieder zwischen 10 und 14 Uhr auf unserer Clubanlage sein.

Die Tennisplätze sind somit noch bis Anfang November, wenn das Wetter mitmacht, bespielbar. Aber auch unsere Boulebahn lädt weiterhin zum Spiel ein und dies auch für unsere passiven Mitglieder.

 

Unser Saisonabschluss - Party am 16. September und Turnier am 24. September 2017

 Leider ist es wieder so weit und die Tennissaison nähert sich draußen für unsere aktiven Mitglieder dem Ende zu.

Am Samstag dem 16. September ab 18:30 Uhr findet zum zweiten Mal wieder eine Saisonabschluss-Party live mit der Band "THE-BASICS" statt. Bei Musik und ohne Tennis können wir dann unser Clubleben mal anders erleben.

Am Wahltag des deutschen Bundestages am Sonntag dem 24. September, werden wir gleichzeitig ab 11 Uhr wieder ein Saisonabschluss-Turnier veranstalten. An diesem Tage sollen auch die Endspiele unserer Clubmeisterschaft stattfinden.

Für beide Veranstaltungen werden im Clubhaus für eine unverbindliche Voranmeldung Listen ausgelegt, in die sich auch schon einige Mitglieder eingetragen haben. Wir und unser Wirt Namik können sich dann auch besser auf den erwarteten Ansturm vorbereiten. Wäre schön, wenn ihr Zeit und Lust habt, an diesen Saisonabschluss-Events teilzunehmen.

Die Flyer zu den Veranstaltungen sind wie immer im Clubhaus ausgehängt, bzw. hier veröffentlicht. Hoffentlich macht uns das Wetter nicht einen Strich durch unsere Planung - wir sind aber vorbereitet.

Informationen zum Turniertag

 

 

Saisonabschlussturnier 2017

 

Ehepaar Servatius links gewinnen Finale.

Rechts:Mercedes Knaupmeier und Leo Desire

Unsere Mixed Clubmeister:

Claudia und Alexander rechts gewinnen gegen Mareike und Benni links

Viel los in Dransdorf.

Lutz Rose siegt in 3 Sätzen gegen Alexander Sulzbach und ist Clubmeister

Unsere Knaben

Joshua Kronenberger 1.Platz

und Jannis Zander 3.Platz

bestimmen das Till Gschwendnerturnier.

 

Glückwunsch vom Vorstand !

1. Herren 60.

Der Vorstand gratuliert im Namen des ganzen Vereins der ersten Herrenmannschaft 60 die es geschafft hat mit 10:0 Punkten in die 1.Verbandsliga aufzusteigen.

 

Damit ist diese bei uns im Club sehr aktive Mannschaft in der höchsten Klasse die der Tennisverein vorzuweisen hat. Hierauf sind wir alle stolz.

 

 

 

 

 

Turnier "A gegen B"  am 27.08.2017 - ist leider ausgefallen!

Am 27. August, ab 10 Uhr,  findet wieder unser Spaßturnier "A gegen B" statt. Es ist für Tennisanfänger und Fortgeschrittene gedacht.

Im Clubhaus ist die Anmeldeliste ausgelegt. Der Ablauf des Turniers wird zu Beginn erklärt werden.

 

Stammtisch "Vögel der Nacht"

 

Sommerfest am 5. und 6. August 2017

Wie in den letzten Jahren feiert der Stammtisch "Vögel der Nacht" wieder ihr Sommerfest auf unserem Parkplatz.

 Dies bedeutet, dass der Parkplatz leider  in der Zeit vom Donnerstag dem 3. bis Montag dem 7. August für unsere Tennisspieler gesperrt ist. Bereits am Mittwoch dem 2. August sollten Fahrzeuge nur im hinteren Teil des Parkplatzes abgestellt werden. Im vorderen Teil braucht der LKW mit Anhänger den Platz zum Rangieren. Wir gehen von euren Verständnis aus.

Das Programm:
Samstag, 5. August, ab 16:00 Uhr - Musik und Gaudi - ab 22:00 Uhr "Große Tombola"
Sonntag, 6. August, ab 11:00 Uhr - Großer musikalischer Frühschoppen

Hoffentlich spielt auch noch das Wetter mit und  wir haben ein schönes Fest.

Sommerferien und Gastronomie

Auf der Anlage wird wegen der Sommerferienzeit  vom 17. Juli bis zum 29. August keine Medenspiele ausgetragen. Deshalb werden unsere Plätze wohl generell an vielen Tagen sowie am Wochenende freier bespielbar sein.
Zu beachten wäre nur, dass in der letzten Ferienwoche (21. - 25. August) die Plätze durch unser diesjährige Jugendcamp tagsüber bis ca. 15 Uhr belegt sind.

 

Unsere Gastronomie hat auch Ferienzeit; dies bedeutet, dass unser Wirt Namik mit Familie vom 16. Juli bis 20. August Urlaub in seiner Heimat macht.
Während dieser Zeit wird aber weiterhin die Getränkeversorgung wie gewohnt aufrecht erhalten.

 

Clubmeisterschaften 2017

Die Spiele zu den Clubmeisterschaften können beginnen.
Die Meldefristen für die Disziplinen Damen-, Herren- und Mixed-Doppel sind abgelaufen und ab dem 23. Juni liegen die Spielpaarungen dafür  im Clubhaus aus. Ab sofort liegen auch die Anmeldelisten für die Einzel-Disziplinen aus. Mitglieder, die noch teilnehmen möchten, können sich im Clubhaus in den ausgelegten Listen eintragen.

Unser Sportwart Robert Clasen steht gerne für alle Fragen zur  Clubmeisterschaft zur Verfügung.  
Spätestens am 24. September sollen dann die Endspiele zu allen bzw. noch offenen Disziplinen stattfinden.

 

Schleifchenturnier am 25.05.2017

Das Schleifchenturnier  am 25.05.2017 (Christi Himmelfahrt) ist für Tennisanfänger und Fortgeschrittene gedacht.
Es soll auch unseren neuen Mitglieder die Möglichkeit bieten,  Kontakte zu weiteren Tennisspielern im Verein herzustellen. 
Listen für eine Anmeldung sind im Clubhaus ausgelegt.

 

 

Tag der offenen Tür am 23. April 2017

Am Sonntag nach Ostern, den 23. April ab 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr, wollen wir unseren Tag der offenen Tür veranstalten. Auch diesmal hoffen wir auf ein großes Interesse von Tennisfreunden, die an diesem Tage unsere Tennisanlage kennenlernen und vielleicht auch als neue Mitglieder bei uns begrüßt werden können. Ein Bonus von 20% auf den Jahresbeitrag 2017 sollte die erstmalige Mitgliedschaft auch versüßen.

An diesem Tag ist geplant, dass unser neuer Wirt im Clubhaus einen Begrüßungstrunk anbietet und er auch seine Küche geöffnet hat.

 

Die Bauarbeiten sind bis jetzt dem Plan gemäß verlaufen und sind voraussichtlich Mitte März 2017 beendet.

 

Info für unsere Hallenspieler:
Die neue Außentoilette kann ab jetzt  benutzt werden.
Die Übergangstoilette hat damit ausgedient.

Vielen Dank für ihr Verständnis

Der Vorstand

 

 

Baubeginn auf unserer Clubanlage - 

24.10.2016    

Ab dem 24.10. werden unsere Nasszellen,   Toiletten   und der Umkleidebereich mit Duschen und Toiletten, für ca. 3 bis 4 Monate saniert.  Auch der Fensterbereich im Clubhaus wird  modernisiert werden. Dies bedeutet, dass während der Bauphase keine Duschmöglichkeit besteht und für die Toiletten eine Ersatzlösung eingerichtet wird. Wir hoffen auf euer Verständnis und dass uns das  Wetter den Zeitplan nicht durcheinander bringt. 

 

 

Ab September 2016 verfügt der Tennisverein über einen Laien Defibrillator.

Er kann auch von jedem Ungeübten angewendet werden und ist selbsterklärend.

 

Großer Dank gilt der Familie Siegeroth die mit einer beträchtlichen Spende

die Anschaffung eines solchen lebensrettenden Gerätes dem Verein möglich machte. 

 

Wir hoffen, dass es nicht zum Einsatz kommt.

 

29.10.2016 und 05.11.2016    

 Die Herbstarbeit ist angesagt -  Diese beiden Samstage sind für die 10-14 Uhr     Herbstarbeitszeiten auf unserer Clubanlage vorgesehen.   Die Listen zum Voreintrag werden wie immer in  unserem Clubhaus ausgelegt. Tragt Euch bitte wegen der Planung rechtzeitig ein.  

Abschluss der Außensaison 2016 

Unseren Abschluss der Außensaison haben wir am Samstag dem 24. September zum ersten Mal mit einer Party am Abend gefeiert. Bei der tollen Musik war eine klasse Stimmung mit ca. 90 Mitgliedern und Gästen angesagt. Leider musste der Party nach 22:30 Uhr auf Zimmerlautstärke gefahren werden, da das Ortnungsamt gerufen wurde; dabei hatten wir doch die Nachbarschaft per Flugzettel über unsere einmalige Party informiert! Trotzdem haben wir bei gedämpfter Musik weitergefeiert.

Zum Wochenende war schönes und sonniges Wetter v0rausgesagt worden . Den  Sonntag begannen wir mit unseren Spaßturnier und ergänzten den Tag mit zwei Endspielen zu unserer Clubmeisterschaft. Um beim Turnier die Mixdoppel zusammen zu stellen, wurden einige Männer zu Frauen gemacht - die Männer hatten die Party wohl besser überstanden. Das Herren-Finale Lutz Rose gegen Benjamin Borna hat Lutz gewonnen und das Mixed-Finale Elena Mohre / Lutz Rose gegen Janina Halbe / Konstantin Paul ging an Elena und Lutz. Beide Spiele waren hochklassig und sehr eng in den Ergebnissen geworden. Auch die Stimmung bei den Zuschauern - zweireihig vor Patz 5 - war nicht zu überbieten.

Unser Saisonanschluss war ein toller Erfolg , was auch durch viele Rückmeldungen und E-Mails bestätigt wurde. Auch der Vorstand bedankt sich für die zahlreiche Teilnahme und der tollen Stimmung an diesem Wochenende.

 Turnier der Neumitglieder und Neueröffnung der Boulebahn  

Am 17. Juli findet ab 10:00 Uhr ein Turnier für unsere neuen Mitglieder statt. Da unser Ulf bereits eine WatsApp-Gruppe für neue Mitglieder gegründet hat, wird er sie auch über diesen Wege informieren. 
Der Ablauf dieses Turniers soll wie bei unseren 2 vorherigen "Spaß-Tunieren" sein, dies wird aber am Tag direkt noch genau erläutert. Es wird um Anmeldung per E-Mail oder auch Eintrag in der ausgelegte Liste gebeten, damit eine Planung für uns und auch für unsere Gastwirtin Brigitte möglich ist. 

 

Am 17. Juli wird aber nicht nur Tennis auf unserer Anlage gespielt. An diesem Tag wird die Boule-Bahn wieder eröffnet. Sie ist in den vergangenen Wochen unter der Regie von Mike Schaale und Thomas Reiners zu neuem Leben erweckt worden.

Der Bahn-Belag selbst wurde komplett erneuert. Der Alu-Rahmen wurde frisch gestrichen und umgebaut, so dass direkt neben der Bahn eine neue, überdachte Veranda (mit Stromanschluss!) entstanden ist: die Boule-Lounge.

Es ist also alles gerichtet, um zur Eröffnung ab 11 Uhr einen ersten Boule-Wettkampf auszurichten. Hierzu sind nicht nur die TennisspielerInnen  eingeladen, die parallel am Turnier der Neumitglieder teilnehmen. Wir freuen uns über alle, die Spaß und Interesse am Boule haben - egal ob AnfängerInnen oder Profis. Wir spielen nach den einfachen Regeln des Pétanque. Diese werden vor Beginn noch mal erläutert und sind auch auf einer Infotafel am Spielfeld nachzulesen. 

Um die Boule-typische Entspannung perfekt zu machen, wird unsere Gastronomin Brigitte Fiesel in der Boule-Lounge Leckeres zu essen und zu trinken anbieten, natürlich inklusive Rotwein und Pastis. Falls vorhanden, bitte eigene Boule-Kugeln mitbringen.  

 Nachklang 

Die Neueröffnung der Boulebahn war ein voller Erfolg und zusammen mit dem Turnier war eine schöne Stimmung auf unserer Clubanlage, auch für die, die "nur so" vorbei gekommen sind. 

Wir danken Mike und Thomas für den neuen Platz auf unserer Clubanlage.

 

 

 

 Turnier A gegen B am 26.05.2016 - Fronleichnam 

Nach unserem Schleifchenturnier am 5. Mai fand dieses Turnier am 26.05. statt. Diesmal waren zwei zusammengewählte Teams gegeneinander angetreten. Bei gutem Wetter war auch dies wieder eine spaßige Veranstaltung geworden.

 

Schleifchenturnier 5. Mai und der Tag der offenen Tür am 17. April
Unser Tag der offenen Tür war wieder ein Erfolg

. Es hatte zwar morgens noch ein wenig geregnet, trotzdem haben sich einige angesprochen gefühlt, sich im Laufe des Tages unsere Tennisanlage mal anzusehen und wir haben diesmal  fast 20 neue Mitglieder in unserem Tennisverein begrüßen  dürfen.

Wir begrüssen die neuen Mitglieder aufs herzlichste und es würde uns freuen, wenn einige bereits beim Schleifchenturnier am 5. Mai dabei sein werden. Im Clubhaus ist eine Liste zum Eintragen ausgelegt.

Begrüsst werdet Ihr mit belegten Brötchen und heißen Kaffee am Morgen um 10:00 Uhr und der lustige und spaßige Tag kann beginnen.  

 

Bringt bitte schönes Wetter mit. 

Im Frühjahr 2016 musste auf Platz 1 die Netzpfosten Verankerung erneuert werden.

Dadurch kann  Platz 1 erst später in den normalen Spielbetrieb übernommen werde.

 

Artikel im Bonner General-Anzeiger vom 16.10.2013  

Unter dem Titel "Neustart beim TC Grün-Weiß Dransdorf" ist heute ein Artikel erschienen, der über den jetzigen Stand und den Aktivitäten in unseren Tennisverein berichtet. 

Im letztem halben Jahr sind Berichte in der Presse erschienen, die unseren Verein nicht unbedingt positiv darstellten. Deshalb freuen wir uns über diese Veröffentlichung, die über viele Veränderungen, wie den neuen Tennisplatz für kleine Leute, im Tennisverein berichtet. 

 Artikel des GA vom 16.10.2013

 

Erinnerungsturnier für Stephanie Paul 

 Das Turnier hatte zwar nicht Sonnenschein gebucht, aber trotz der "regelmäßigen" Regenberieselung haben wir alle, bei zahlreicher Beteiligung  aus Steffis Familie und Freundeskreis, eine schöne Rosen-Tennisparty gehabt. Es gab spannende Spiele zu beobachten, die auch mal mit Besen und mal mit Rucksack den Spaßfaktor hervor holten. 

Eröffnung Restaurant "La Tagliatella"

 "La Tagliatella" ist eine Restaurantkette, die ihren Schwerpunkt auf qualitativ hochwertige italienische Speisen setzt. Die Kette wurde im Jahr 2001 gegründet und basiert auf zwei  Jahrzehnten Spezialisierung auf die traditionelle Küche aus den Regionen Piemont, Ligurien und Reggio Emilia.  

Momentan verfügt die Kette über 140 Restaurants in Spanien und Frankreich. La Tagliatella wurde im Jahr 2009 mit dem "European Food Service Summit Hot Concept Award", einem der bekanntesten Preise in Europa, ausgezeichnet.   

Am Donnerstag, den 22. August 2013, 
öffneten sich die Türen für die Bonner. 
Flyer

Das "La Tagliatella" Team begrüßt unsere Vereinsmitglieder bei zwei Personen  zum Essen mit einer Flasche Wein gratis.  
Anmeldung über 
Johann.klein@amrest.eu      

 

Spendenaufruf für unseren Platzwart Klaus

Durch das Unwetter vor ca. 4 Wochen ist bei unserem Platzwart Klaus Francese ein großer Wasserschaden entstanden!  Er braucht unsere Hilfe - deshalb hatten wir einen Spendenaufruf gestartet und viele haben ihm geholfen.

Wir bedanken uns im Namen von Klaus für die eingegangenen Spenden.   

 

Team A gegen B Turnier 
nach unserem leicht verregnen Schleifchenturnier sollte uns auch dieses Turnier Spaß beim Tennisspielen bringen. Diesmal werden zwei zusammengewählte Teams gegeneinander antreten. Auch dieses Turnier ist für unsere neuen Mitglieder zum Kennenlernen des Vereins besonders geeignet. 

Darum tragt Euch in die Teilnahmeliste ein, auch damit Oliver und seine Küche sich gut auf den Ansturm vorbereiten kann. 

 

Tag der offenen Tür

 Alle Freunde des Tennissports aus Dransdorf und Umgebung; insbesondere Familien mit Jugendlichen und Kindern, sowie Unternehmer, die eine attraktive Sportart fördern möchten, 
sind herzlichst eingeladen, uns am 

28. April 2013 von 11 bis 15 Uhr 

auf der Tennisanlage in Dransdorf , Roisdorfer Weg 4, bei einem Glas Sekt kennenzulernen. 
Unser Trainer steht dabei auch für ein mögliches Probespiel auf der Anlage bereit. 
Wenn unsere Anlage überzeugen kann, bieten wir einen 

reduzierten Jahresbeitrag als Starthilfe 

für das neue Vereinsmitglied an diesen Tag an. Fragen zur Mitgliedschaft können auch hier auf der Webseite, oder direkt am Tag der offenen Tür beantwortet werden. 

 Wir freuen uns auf Euch.

   

 Beginn der Außensaison 2013

Nach dem schwierigen wetterbedingten Ablauf unserer Arbeitseinsätze haben wir unsere Plätze nun fast vollständig fertiggestellt. 

Unser Niklas mit der Herrenmannschaft hat es sich nicht nehmen lassen, unser Clubhaus neu zu streichen. Es erstrahlt nun auch wieder im neuem Glanze. 

Wir beginnen unsere Saison mit einer Woche, die verschärften Platzeinspielregeln unterliegt. Diese sind bereits bekannt, oder können auf der Anlage eingesehen werden. Jedes Spiel soll, möglichst vorab, eingetragen werden, es darf nur Doppel gespielt werden und das auch nur mit Schuhen, die wenig Profil haben. 

Bitte haltet Euch an die Regeln; die Plätze werden es Euch danken und der Verein auch.

 

Arbeitseinsätze im Frühjahr 2013 

Die Listen zur Meldung für die Arbeitstage sind aber weiterhin im Clubhaus ausgelegt. 

Folgende Samstage waren fest eingeplant: 9. + 16. + 23. + 30. März. 

Wegen der Kälte konnten wir unsere Plätzen nicht vorbereiten; deshalb sind auch 
diese Termine fest eingeplant: 06. + 13. + 20. April.  

Es wäre schön, wenn wieder ab 10:00 Uhr viele Hände, gleichmäßig verteilt auf diese Tage, 
dabei wären. 

Leider fiel auch unser zweiter Arbeitseinsatztag aus; diesmal wegen Schnee und Frost. 

Hier sind für Euch zwei Fotos frisch von unserer Anlage zum Ansehen. 

 


 

 

Mitgliederversammlung am 08. März 2013  

 Unsere diesjährige Mitgliederversammlung ist mit 43 anwesenden Mitgliedern und sehr angeregt geführten  Diskussionsrunden beendet worden. 

Da sich unser vormalige erste Vorsitzende Walter Strunck nicht mehr für die Wiederwahl zur Verfügung gestellt hat, ist Ulfert Schmidt-Brekenfeld als neuer erste Vorsitzende in den Vorstand gewählt worden. Seine vorherige Aufgabe als Jugendwart konnte neu mit Niklas Schulz besetzt werden; Elena Mohrs wird ihn dabei unterstützen.  

Wir danken unseren Walter Strunck für sein aufopferndes Arrangement für den Tennisverein und den positiven Ergebnissen, die er dabei erreichen konnte. Aber wir freuen uns auch auf unsere neuen jungen Mitglieder in der Vorstandsrunde.    

Auf in eine vor uns liegende schöne und erfolgreiche Tennissaison.